Navigation

  • English

Best Pitch Award für Melanie Lipka

Melanie Lipka und ihre Co-Autoren Stefan Brückner, Erik Sippel und Martin Vossiek vom Lehrstuhl für Hochfrequenztechnik (LHFT) haben auf der 2020 European Radar Conference (EuRAD) im Rahmen der European Microwave Week (EuMW) in Utrecht (Niederlande) den Best Pitch Award gewonnen. In der Veröffentlichung “On the Needlessness of Signal Bandwidth for Precise Holographic Wireless Localization” und dem dazugehörigen Poster konnte gezeigt werden, dass eine präzise Funkortung – anders als bisher häufig angenommen – mit neuartigen holographischen Funkortungstechniken auch bei geringer Signalbandbreite möglich ist.
Die EuRAD fand im Rahmen der größten Europäischen Mikrowellenkonferenz, der EuMW (12.-15. Januar 2021), zum ersten mal virtuell statt und ist eine der weltweit führenden Konferenzen im Bereich Radar.